Sport, Spass und Spiel im Action-Bereich der BEA

Möchten Sie neue Sportarten kennenlernen und ausprobieren? Dann ist die BEA die passende Herausforderung. Während zehn Tagen können in der BEActive-Zone auf über 5000 Quadratmetern fast 50 Sportarten ausprobiert werden. Zahlreiche Partner, Aussteller, Vereine und Sportverbände aus der gesamten Schweiz warten hier darauf, Sie über neue Trends aufzuklären und helfen Ihnen dabei, eine neue Lieblingssportart zu finden.

Highlights

BEActive Sportarena

Im Zentrum der diesjährigen Aktivzone steht die über 200 Quadratmeter grosse BEActive Sportarena. Lokale Vereine und Verbände vermitteln interessante Informationen und geben Ihnen einen Einblick in ihre Sportarten. Auch spannende Shows mit Tanz, Akrobatik, Karate und mehr stehen auf dem Programm und können von der Tribüne aus bestaunt werden.

BEA_Bikezone_960x540px

Bikezone mit E-Bike-Teststrecke

Auch dieses Jahr informieren Sie die Bike-Händler über ihre Frühlingsneuheiten. Die neusten Fahrradmodelle können Sie direkt auf einer der beiden Teststrecken für Mountainbikes und (E-)Bikes ausprobieren. Lassen Sie sich von den tollen Angeboten inspirieren.

BEA_YB_an_der_BEA_960x540px

YB an der BEA

Eine eindrucksvolle Saison neigt sich für die BSC Young Boys Bern langsam dem Ende entgegen. Der Verein wird auch in diesem Jahr in der BEActive Zone präsent sein, unter anderem mit einem Merchandising-Stand. Sichern Sie sich einer der beliebten YB-Fanartikel.

BEA_BEActive_Sportverbaende_960x540px

Sportverbände

Auch bei der kommenden BEA sind wieder zahlreiche Sportverbände vertreten. Swiss Tennis lässt die Herzen aller (zukünftigen) Tennis-Fans höher schlagen und Swiss Orienteering lädt Sie zum Kartenlesen und Mini-Sprint ein.