Der Klassiker kehrt zurück

Die Suisse Toy bringt während der BEA die Kinderaugen zum Leuchten. Im brandneuen Spieldorf mit magischem Hexencharakter stehen vom 27. April bis 5. Mai in der Curlinghalle auf rund 1800 m2 Spass, Spiele und Abenteuer zum Anfassen und Ausprobieren im Zentrum. In rund 15 zauberhaften Hexenhäuschen wird Entdecken und Erleben für die ganze Familie grossgeschrieben.

Detaillierte Informationen finden Sie auf der Website der Suisse Toy.

Highlights

Geheimnisvolle Waldtiere

Hier lernen Kinder die Tiere aus dem Wald kennen. In einer detailverliebten Inszenierung können die Bewohner des Waldes nicht nur betrachtet, sondern auch ihr unterschiedliches Fell ertastet werden. Zudem steht ein unterhaltsamer Test bereit: Über den Pfeifton werden Vogelarten erraten.

Wundervoller Wunschbaum

Highlight der Suisse Toy ist ein ganz spezieller Wunschbaum. Die Kinder hängen ihre eigenen Wunschzettel auf und gehören mit etwas Glück zu den zwanzig Auserwählten, deren Herzenswunsch – oder eine Variante davon – erfüllt wird. Schön anzusehen ist der Baum auch: Mit jedem neuen Wunsch ändert er seine Farbe.

Gestalten mit Holz

Auf zwanzig Quadratmetern können die kleinen Besucherinnen und Besucher ihre künstlerische Ader ausleben. Mehr als 30'000 Holzstücke stehen ihnen zur Verfügung, um mit viel Fantasie die kreativsten, lustigsten und schönsten Kunstwerke zu kreieren. Wir sind schon gespannt auf die zahlreichen Ergebnisse.