Wege an die BEA

Wo genau findet die BEA statt und wo kann ich in Bern übernachten? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie hier.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir empfehlen Ihnen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.
Das Tram Nr. 9 (Guisanplatz), die S-Bahnen S1, S2, S3 und S4/44 (Bahnhof Bern Wankdorf) oder der RBS Bus Linie 40 bringen Sie sicher und schnell zum Messegelände.

Zum SBB Fahrplan

 

 

Hinweis zu Anreise ab Flughafen Bern-Belp

Der AirportBus verbindet den Flughafen Bern-Belp direkt mit dem Hauptbahnhof Bern.

Mehr Informationen

Anreise mit dem Auto

Das Messegelände liegt wenige hundert Meter neben dem Autobahnkreuz Wankdorf.

Folgen Sie ab der Autobahnausfahrt der Beschilderung «Expo».

 

Parkplätze

Eine beschränkte Anzahl Parkplätze stehen auf der kleinen Allmend und auf dem P17 (Wöflistrasse) zur Verfügung.

Parkgebühr CHF 13.00 pro PW und Tag.

 

Neu kann dieses Jahr die Parkgebühr digital mit der SEPP-App bezahlt werden, einfacher geht nicht. Erfahren Sie mehr unter www.sepp-parking.ch

Unterkunft

Hotelübernachtungen

Die Berner Hotels bieten ein breites Übernachtungsangebot. Rechtzeitig vor der Messe schalten wir hier den Link auf die Hotelbuchungsplattform von Bern Meetings & Events auf, über welche Sie von speziellen Messe-Angeboten mit attraktiven Preisen profitieren können. Bei allen Übernachtungen in Berner Hotels ist eine Tageskarte für den öffentlichen Verkehr der Stadt Bern inbegriffen. Nützen Sie dieses Angebot und reisen Sie bequem per Tram oder Bus zum BERNEXPO-Gelände. Für weitere Informationen zur Unterkunft in Bern wenden Sie sich bitte an Bern Meetings & Events:

Hotelbuchungsplattform